Spot Repair - Lackaufbereitung

spotImmer wieder lese ich das bei Beschädigungen auf geraden Sichtflächen ein Ausbessern (Spot oder Smart Repair) nicht möglich sei. Das ist falsch. Es ist schwieriger aber nicht unmöglich. Bei bestimmten Farbtönen wie z.B. diverse Silbertöne ist es sicher einfacher das ganze Teil zu lackieren, dennoch kann es selbst da zu Farbtonabweichungen kommen. Bei dunklen Tönen oder Unifarben ist es in der Regel möglich.

Dieses Fahrzeug hatte im vorderen Bereich der Haube einen gut 10cm langen und bis zur Grundierung reichenden Kratzer. Der Besitzer fragte mich ob es möglich sei das mittels Spot Repair zu beseitigen. Ein Restrisiko hat man natürlich, aber im schlimmsten Fall kann die Haube immer noch lackiert werden. Der Aufwand war relativ gering und mit jahrelanger Erfahrung gelang es auch diesen Metallicton beizulackieren, auch auf der Sichtfläche.
Der Besitzer ist jedenfalls begeistert und hat eine Menge Geld gespart da ihm eine "Fachwerkstatt" sagte das es nicht möglich sei. Vielleicht wäre dort eine Schulung angebracht.

Unsere Videoanleitung zum Thema Spot Repair bzw. Smart Repair ist fertig. Kurse für diesen Bereich kosten in der Regel richtig viel Geld. Abgesehen von ein paar praktischen Übungen kann man allerdings nicht viel mehr vermitteln. 

Das Video ist 80 Minuten lang.