Lack - Lackierung

pti.jpgUnsere Lackworkshops sollen Ihnen etwas von dem Fachwissen der Lackierer vermitteln. Kleinere Arbeiten können Sie dann selber ausführen, aber sie werden auch in der Lage sein eine fachgerechte Arbeit zu erkennen oder Fehler feststellen.
Gutes Lackieren ist nicht ganz einfach und erfordert neben viel Fachwissen auch ein geschultes Auge sowie Fingerspitzengefühl.
Sicher wird auch der eine oder andere Lackierer hier noch sein Wissen etwas vertiefen können.
Für weitere Fragen oder Anregungen melden Sie sich einfach im
Forum an.



Farbverlauf SprinterEin sauberer Graukeil ohne Schatten oder Wolken über eine Länge von 2,5m ist keine leichte Aufgabe und mancher Lackierer verzweifelt daran. Wenn dann aber noch der helle Ton aus einem Perlmuttbasislack besteht wird es es besonders schwierig. Wie wir diese Aufgabe an einem Sprinter für Daimler Chrysler anläßlich der IAA meisterten können Sie hier sehen.

.Farbtonbestimmung erleichtern
manchmal ist es trotz Farbtonkarte unsicher, aber..

es gibt einen kleinen Trick wenn man sich nicht sicher ist ob der Farbton paßt. Manchmal gibt es bei einem Farbton unzählige Nuancen die nah aneinander liegen. Trotz Farbtonkarte die man ans Objekt hält ist man nicht sicher da je nach Lichteinfall der eine oder andere Ton besser paßt.

.     moped.jpg                                                                  
Spot Repair / Smart Repair  im Extremfall.

Eine kleine Unachtsamkeit und der Lack hat Kratzer!  Besonders schlimm ist das bei einem Candylack der aus einem einfarbigen Grundlack und einer farbgebenden Lasur besteht die je Schichtdicke an Intensität zunimmt.  Ist so etwas mit Spot Repair auszubessern?  Wir sind der Meinung das es mit etwas Geschick geht und haben deshalb an einem konkreten Fall einen Workshop erstellt der sich aber genauso an 1 Schicht Unilackierungen sowie 2 Schicht Metalliclackieren anwenden läßt.
Aber sehen Sie selbst.






Unterkategorien